Rezepte

Easy Gourmet
Chili con Carne
Wir empfehlen dazu:
Chili Extra

Chili con Carne

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 2 Portionen:
½ kg Hackfleisch vom Rind
1 Zwiebel
250 g Tomate(n), geschält (Dose)
250 g Kidneybohnen (Dose)
1 Dose Mais
250 g Paprikaschoten, grün
250 g Paprikaschote, rot
etwas Olivenöl

Unsere Produkte:
Chili Extra
Rainbow Pepper
Bio Paprika
Knoblauch Natur

Die gehackten Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen und das Hackfleisch kräftig anbraten. 3-4 Sprühstöße Knoblauch hinzugeben und alles mit den grob zerkleinerten Tomaten (incl. dem Tomatensaft aus der Dose) ablöschen. Je nach Belieben mit Rainbow Pepper, Bio Paprika und dem Chili Extra würzen. Bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 30 - 40 Minuten köcheln lassen. In dieser Zeit die Paprikaschoten waschen, putzen und grob würfeln. Kidney-Bohnen, Mais und Paprika in den Topf geben und nochmals alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Für mehr Schärfe vor dem Essen noch einmal nachwürzen.
Dazu passt sehr gut Baguette oder auch Reis.

Für einen erfrischende süß-saure Variante: Ananas zugeben.

Easy Gourmet
Für warme Tage: Unsere kalte Tomatensuppe
Wir empfehlen dazu:
Black Pepper

Für warme Tage: Unsere kalte Tomatensuppe

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

500g reife Tomaten
3 Bund Radieschen
250ml Crème fraîche
½ TL Salz
2-3 EL Campari
2 EL grüne Pfefferkörner
Einige Radieschen zum Dekorieren

Unsere Produkte:
Black Pepper
Knoblauch Natur
Bio Kräuter der Provence

Die Tomaten waschen, pürieren. Mus in den Mixer geben.
Die Radieschen waschen, hobeln, hacken, zum Tomatenmus geben. Ebenso die Crème fraîche. Alles zu einer zarten Crème pürieren. Diese mit dem Campari verfeinern und mit Black Pepper würzen.
Für eine zusätzliche einfache Knoblauchnote empfehlen wir unser Gourmet-Spray Bio Knoblauch Natur und die Gewürzmühle Kräuter der Provence liefert ein zusätzliches Geschmackserlebnis.
In Suppentassen abfüllen. Die Pfefferkörner darüber streuen und kaltstellen. Vor dem Servieren mit den frisch gehobelten Radieschenscheiben garnieren.

Easy Gourmet
Grünes Schaumsüppchen
Wir empfehlen dazu:
Rainbow Pepper

Grünes Schaumsüppchen

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 2 Portionen:
140g Petersilienwurzel
1 Schalotte
30g Butter
50ml Weißwein
250ml Kalbsfond oder Rinderfond
150ml Sahne
½ Bund Petersilie

Unsere Produkte:
Rainbow Pepper
Atlantic Sea Salt
Knoblauch Natur

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, 3-4 Sprühstöße Knoblauch Natur dazu geben, sowie mit Atlantic Sea Salt und Rainbow Pepper würzen. Ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Dann die Sahne dazu geben.

Alles gut schaumig pürieren. Wenn nötig, noch einmal nachwürzen. 2/3 der Suppe in die Suppenschalen geben. In den Rest die klein geschnittene Petersilie geben und nochmal kräftig pürieren. Die leicht grüne Suppe vorsichtig auf die weiße Suppe gießen und servieren.

Mit Rainbow Pepper dekorieren.

Easy Gourmet
Gulascheintopf
Wir empfehlen dazu:
Bio Steak

Gulascheintopf

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 2 Portionen:
250 g Zwiebeln
3 EL Öl
250 g Gulasch (wahlweise Rind- o. Schweinefleisch)
1 l Brühe
1 große Dose Tomaten
3 EL Tomatenmark
250 g Kartoffeln
2 EL Creme fraiche

Unsere Produkte:
Bio Steak
Knoblauch Natur

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch zusammen mit den Zwiebeln darin anbraten und schließlich mit der Brühe ablöschen. Die Tomaten in Stücke teilen, vom Stielansatz befreien, zusammen mit dem Saft und dem Tomatenmark in den Eintopf geben. Mit Steak-Gewürz und Knoblauch Spray würzen und etwa 30 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, dazugeben und ca. 30 Minuten mitkochen. Den Eintopf evtl. noch einmal nachwürzen und mit Creme fraiche verfeinern.

Easy Gourmet
Fischsuppe italiano
Wir empfehlen dazu:
Meersalz Mediterran

Fischsuppe italiano

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Olivenöl
2 rote Zwiebeln
1 frische Knoblauchzehe
2 mittlere Zucchini
400 g Tomaten (aus der Dose)
850 ml Fischfond oder Gemüsefond
100 g Farfalle
350 g Dorade (Filets)
1 unbehandelte Zitrone
1 EL Speisestärke
etwas Wasser
Basilikum oder Oregano (Garnitur)

Unsere Produkte:
Meersalz Mediterran
Pizza & Pasta
Lemon Pepper

Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen und würfeln.
Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Dosentomaten hacken, den Fisch in kleine Stücke schneiden.
Die Farfalle nach Packungsbeilage al dente kochen (viel Wasser, viel Salz, kein Öl in das Wasser, nicht abschrecken) und gut abtropfen lassen.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten.
Die Zucchini dazugeben und unter wenden einige Minuten mitdünsten.
Die Tomaten dazu geben. Mit dem Fond ablöschen und etwas einkochen lassen.
Fisch dazu geben sowie 1-2 Deckelfüllungen Pizza&Pasta-Gewürz.
Alles zusammen ziehen lassen bis der Fisch gar ist.
Speisestärke in etwas Wasser einrühren, in die Suppe einrühren bis sie leicht sämig wird.
Mit etwas Meersalz Mediterran und Lemon Pepper abschmecken.
Nun die Nudeln hinzu geben.
Auf vorgewärmte Teller geben, mit ein paar Blättern Basilikum und Oregano dekorieren und servieren.
Als Beilage empfehlen wir italienisches Baguette.

Easy Gourmet
Lauchcremesuppe mit Croutons
Wir empfehlen dazu:
Bio Salat

Lauchcremesuppe mit Croutons

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 4 Portionen:
2 Stangen Lauch
1 Zwiebel
50 g Butter
40 g Mehl
500 ml Rinderbrühe
125 ml Wein, weiß
200 ml Sahne
4 Scheiben Toastbrot

Unsere Produkte:
Bio Salat
Weißer Bio-Pfeffer
Bärlauch

Den Lauch waschen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden und die Zwiebel klein schneiden. Butter in einen Topf geben, den Lauch und die zerkleinerte Zwiebel glasig dünsten. Mit Mehl stäuben und mit dem Weißwein und der Brühe ablöschen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann mit dem Mixstab pürieren. Die Sahne hinzugeben und nochmals ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Bio Salat und Weißer Bio-Pfeffer.
4 Scheiben Toastbrot entrinden und in Würfel schneiden. Frische Butter in einer Pfanne erhitzen, Toastwürfel leicht mit Bio Bärlauch einsprühen und goldbraun rösten.

Easy Gourmet
Linsensuppe
Wir empfehlen dazu:
Bio Kräuter der Provence

Linsensuppe

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 3 Portionen:
200 g Linsen, grüne
2 Karotten
1 Zwiebel
1 Stange/n Sellerie
Olivenöl
1 Brühwürfel
Kartoffelstärke
1 Liter Wasser

Unsere Produkte:
Bio Kräuter der Provence
Ingwer Gewürz
Knoblauch Natur

Die Linsen etwa 2 Stunden in warmem Wasser einweichen. Sellerie und Karotten in Scheiben schneiden und im Olivenöl anschwitzen, dann die Linsen dazugeben. Kurz die Zutaten gemeinsam im Öl schwenken, einen Liter Wasser dazugeben, die in Würfel geschnittene Zwiebel zufügen sowie den Brühwürfel.

Etwa 3/4 Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen, um die Suppe schön sämig werden zu lassen, einen Esslöffel Kartoffelstärke zugeben und gut verrühren. Mit Kräuter der Provence, etwa 4 Spritzern Knoblauch Natur und einer Umdrehung Ingwer Gewürz abschmecken.
Dazu evtl. Wiener Würstchen und/ oder Brot reichen.

Easy Gourmet
Quarkschiffchen in Möhrencremesuppe
Wir empfehlen dazu:
Atlantic Sea Salt

Quarkschiffchen in Möhrencremesuppe

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 4 Portionen:
600g Möhren
250g Magerquark
100g Butter
1⁄2 l Hühner- oder Gemüsebrühe
1⁄2 l Milch
2 Schalotten
1⁄2 Orange
1 Ei
1-2 EL Speisestärke
1/2 TL Zucker
5 EL Schnittlauch, geschnitten

Unsere Produkte:
Atlantic Sea Salt
Black Pepper

Den Quark im Sieb gut abtropfen lassen.
Schalotten abziehen und fein würfeln. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. 40 g Butter zerlassen und Schalotten darin glasig dünsten. Möhren, Brühe und Milch dazugeben und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen lassen.

Währenddessen die restliche Butter in einem Topf zerlassen und etwas abkühlen lassen. Das Ei aufschlagen und verquirlen, flüssige Butter und Stärke einrühren. Mit Atlantic Sea Salt und Zucker würzen. Schließlich den Quark unterrühren.
Aus der Quarkmasse mit Teelöffeln kleine Schiffchen formen, diese in einen Topf mit siedendem Salzwasser geben und ca. 10 Min. ziehen lassen.
Orangensaft auspressen. Die Suppe pürieren, Orangensaft dazugeben und mit Atlantic Sea Salt und Black Pepper würzen.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden.
Die Quarkschiffchen vorsichtig abschöpfen, abtropfen lassen.
Die Quarkschiffchen in die Suppe geben und mit Schnittlauch garnieren.
Tipp: Wenn die Suppe zu dick ist, noch etwas Brühe oder Milch unterrühren. Dazu Baguette-Scheiben reichen.

Easy Gourmet
Gemüsesuppe mit Griesklößchen
Wir empfehlen dazu:
Knoblauch Geröstet

Gemüsesuppe mit Griesklößchen

Bewertung: Sterne: 1Sterne: 2Sterne: 3Sterne: 4

Für 4 Portionen:
100g Möhren
100g Kohlrabi
1/2 kleine Sellerieknolle
1 Petersilienwurzel
1 Stange Lauch
2 Tomaten
100g Champignons
200g Grieß
100g Butter, weich
2 Eier
1 Prise Muskat
1 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
2 Zweige Thymian

Unsere Produkte:
Knoblauch Geröstet
Salat
Black Pepper

Butter und Eier verrühren und mit etwas Salz (Atlantic Sea Salt) und Muskat würzen. Grieß untermischen und eine Stunde kalt stellen.

Inzwischen Möhren, Kohlrabi, Sellerie, Petersilienwurzel und Lauch gut waschen, putzen, schälen und in Stifte schneiden. Tomaten kurz in heißes Wasser legen, Haut abziehen, Saft und Kernchen rauskratzen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Stifte schneiden.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse und Pilze darin anbraten, mit 1 L kaltem Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Mit Salat, Black Pepper und einigen Spritzern Knoblauch geröstet würzen. Thymian dazugeben und. ca. 15 Min. leicht köcheln lassen. Und dann ca. 8 Minuten ziehen lassen.

Aus der Grießmasse Klößchen formen und in kochendes Salzwasser geben, ca. 10 Min. ziehen lassen. Am Schluss die Suppe nochmals würzen, ggf. noch salzen (Atlantic Sea Salt) und mit gehackter Petersilie dekorieren.

Tipp: Dazu Bauerbrot reichen.

Easy Gourmet